AllgemeinSoz. Engagement | Initiatives

Soziales Engagement. Spende für Tommentalkindergarten Ausbau

Im Tommental-Kindergarten konnte viel verändert werden. Damit aber alle Ideen umgesetzt werden konnten, brauchte es tatkräftige und finanzielle Unterstützung. Also trafen sich einige Eltern und das Team des Kindergartens um zu schleifen, bohren, sägen und werkeln. Auch einige Kinder aus dem Kindergarten waren mit dabei und halfen mit.
Es wurden zwei Hochbeete aufgebaut, dadurch können die Kinder selbst etwas anpflanzen. Sie erleben, was aus einem Pflanzensamen entsteht, können alles ernten und gemeinsam essen. Durch die Pflege, die die Pflanzen benötigen, wird ihr Verantwortungsbewusstsein gestärkt.

Das Projekt „Ruheraum“ wurde ebenfalls in Angriff genommen. Bislang ließ dieser Raum eine gemütliche und wohlige Atmosphäre vermissen, in der sich die Kinder entspannen und ausruhen konnten. Auch fehlte es an einem einladenden Rückzugsort. Die Helfer setzten verschiedene Ideen zur Veränderung um.
Die Kinder können sich nun unter dem neuen Baldachin mit Sternenhimmel zurückziehen. Für die große Matratze, unter dem Baldachin, wurde eine Holzumrandung geschreinert. Die Geldspenden ermöglichten auch ein schönes großes Bild, das durch sein Motiv „Sterntaler“ zum Träumen einlädt. Um die angenehme Atmosphäre zu vervollständigen, wurden die neuen Wandregale mit Grünpflanzen dekoriert. Auch das geschenkte Aquarium im Ruheraum konnte mit neuen Pflanzen bestückt werden.

Um den Werkstatttag ganz zu nutzen, bekam die Kindersitzgruppe im Garten einen neuen Anstrich und der wurde Windfang umgestaltet.
Die fünf Stunden Arbeit waren ein voller Erfolg. Durch die vielen Spenden und die fleißigen Helfer konnte für die Kinder viel Neues geschaffen werden.

Die Eltern und das Team des Tommental-Kindergartens bedanken sich herzlich.

Previous post

Tom Schiffel Sportlerblog - Neuer Eintrag

Next post

4. Sprint- und Sprungcup