AllgemeinAndere Branchen | MoreMore | deutschPfullinger Journal

Die beruflichen Schulen des Landkreises laden zu Infotagen ein

(LR) Über Bildungsangebote können sich Schülerinnen und Schüler bei den Infotagen der beruflichen Schulen Ende Januar und Februar informieren. Erneut sind alle sieben beruflichen Schulen des Landkreises Reutlingen dabei und bieten einen Informationstag zu ihren Vollzeitschulen an: das Berufsschulzentrum Reutlingen am 31. Januar, die Gewerbliche Schule Metzingen am 1. Februar, die Georg-Goldstein-Schule in Bad Urach am 4. Februar und die Berufliche Schule Münsingen am 17. Februar.

Angesprochen sind besonders Bewerberinnen und Bewerber, die im Sommer ihren Hauptschul- bzw. Realschulabschluss machen, aber auch Gymnasiasten und Quereinsteiger. Sie sind eingeladen, bei Vorträgen, Gesprächen und Begegnungen vor Ort mehr über die verschiedenen Ausbildungsgänge und Schulabschlüsse zu erfahren. Anmeldeschluss für alle beruflichen Vollzeitschulen ist der 1. März 2023.

An den beruflichen Schulen können verschiedene Ausbildungsberufe erlernt sowie Abschlüsse (Hauptschulabschluss bis allgemeine Hochschulreife) erworben werden. Sie legen dabei verschiedene fachliche Schwerpunkte. Seit dem Schuljahr 2022/2023 bieten insgesamt vier der beruflichen Schulen den Bildungsgang „Ausbildungsvorbereitung dual“ (AVdual) an. AVdual richtet sich an Jugendliche, die im Anschluss an den Besuch der allgemein bildenden Schule noch Unterstützungsbedarf bei der Berufswege- oder Lernwegeplanung haben. Die Jugendlichen können in AVdual ihren Hauptschulabschluss nachholen oder verbessern. Zentrale Merkmale des Bildungsgangs sind Betriebspraktika und eine neue Pädagogik mit enger Lernbegleitung. Die Jugendlichen sollen so über die Ausbildungsvorbereitung dual zu einer Ausbildung geführt werden.

Die Schulen und ihre Infotage im Überblick

Am Berufsschulzentrum in Reutlingen befinden sich vier der beruflichen Schulen: Theodor-Heuss-Schule, Kerschensteinerschule, Ferdinand-von-Steinbeis-Schule und Laura-Schradin-Schule. Sie öffnen am Dienstag, 31. Januar 2023, von 14 bis 17 Uhr ihre Türen für interessierte Schülerinnen und Schüler. Die Bildungsangebote der Theodor-Heuss-Schule umfasst die Bereiche Wirtschaft und Verwaltung, an der Ferdinand-von-Steinbeis-Schule gibt es verschiedene Angebote im Bereich der Metall-, KfZ-, Elektro- und Informationstechnik. Die schulische Ausbildung an der Kerschensteinerschule erfolgt in den Bereichen Bautechnik, Druck- und Medientechnik, Farbtechnik, Gerbertechnik, Körperpflege, Nahrung. Die Laura-Schradin-Schule setzt Schwerpunkte in den Bereichen Biotechnologie, Ernährung, Gesundheit, Hauswirtschaft, Sozialpädagogische Assistenz und Soziales.

Die Gewerbliche Schule Metzingen lädt am Mittwoch, 1. Februar 2023, von 14 bis 17 Uhr zum Infotag ein. Sie bietet ein vielseitiges und zertifiziertes Bildungsangebot in den Berufsfeldern Metalltechnik, Kraftfahrzeugtechnik, Gebäudereinigungstechnik, Mode und Bekleidungstechnik an.

Die Georg-Goldstein-Schule in Bad Urach ist eine kaufmännische Schule, an der neben der dualen Ausbildung in vielen kaufmännischen Berufen verschiedene Abschlüsse erworben werden können. Der Infotag in Bad Urach findet am Samstag, 4. Februar 2023, von 10 Uhr bis 13 Uhr statt.

Die Berufliche Schule inMünsingen ist eine hauswirtschaftlich-landwirtschaftliche, kaufmännische und sozialpflegerische Berufsschule auf der Hochfläche der Schwäbischen Alb und öffnet am Freitag, 17. Februar 2023, von 9 Uhr bis 17 Uhr ihre Türen. In der dualen Ausbildung stehen zur Auswahl die Berufe Landwirtin bzw. Landwirt, Pferdewirtin bzw. -wirt, Pflegefachfrau bzw. Pflegefachmann und Altenpflegehelferin bzw. Altenpflegehelfer. Darüber hinaus können weitere Abschlüsse erworben werden.

Weitergehende Informationen

Einen Überblick über die Bildungsangebote der sieben beruflichen Schulen und ihre Infotage findet sich auf der Internetseite des Landkreises (www.kreis-reutlingen.de) unter „Aktuelles“.

Previous post

Organisationsentwicklung ABR Elektronik GmbH – Neuer Technischer Leiter, Wachstum und Erweiterung des Dienstleistungsportfolios

Next post

Entwicklung und Start J-Fit Kurs für Kinder mit Übergewicht ab 01. März 2023