AllgemeinAndere Branchen | MoreSoz. Engagement | Initiatives

BMW Autohandelsgesellschaft unterstützt Projektarbeit Gesunde Gemeinde

Die BMW Autohandelsgesellschaft (AHG) in Eningen unterstützt die Arbeit im Projekt Gesunde Gemeinde. Zu einer gesunden Gemeinde gehört es, aktiv in Bewegung zu bleiben. Damit die Räder bei der Gesunden Gemeinde Eningen auf die Überholspur übergehen, stellt sie auf der Webseite ihre vielfältigen Aktivitäten vor, mit der sich die Mitglieder und die Gemeinde Eningen im Rahmen von Fahrradtouren durch die Streuobstwiesen oder bei einer Familienwanderung durch die Teufelsschlucht fit halten können. Aber auch Informationsveranstaltungen zu Erkrankungen und deren Prävention gehören ins Programm des Arbeitskreises.

Über die Aktivitäten hinausgehend, kann man sich über die Mitglieder der Gesunden Gemeinde informieren, so z. B. über die Autohandelsgesellschaft (AHG). Als bundesweiter Markenhändler für Neu- und Gebrauchtwagen hat die AHG die Gesunde Gemeinde Eningen bereits in der Vergangenheit durch diverse Aktionen unterstützt. Hierzu haben die Mitarbeiter der AHG ambitioniert beim Charity-Lauf ihre Runden gedreht, um einen sozialen Beitrag zur Unterstützung gemeinnütziger Vereine und Einrichtungen in der Region zu leisten. Am Gesundheitstag hat die AHG mit ihrem Know-How zum Thema „Richtiges Sitzen im Auto“ beigetragen. Auch die Ginkgo-Tour hat eine aktive Unterstützung durch die Bereitstellung von Begleit-Motorrädern erfahren. Das Autohaus wird als weiterer Partner das Engagement des Arbeitskreises Gesunde Gemeinde finanziell und aktiv mitunterstützen.

Auf der neuen Homepage der Gesunde Gemeinde kann man sich über alle Mitglieder informieren. Einige Mitglieder nutzen die Möglichkeit weitere Informationen im Mitgliederbereich zur Verfügung zu stellen. Informieren Sie sich selbst über folgenden Link: www.forumgesundegemeinde.de/mitglieder

Previous post

Der Stage Club in Eningen geht in die nächste Runde

Next post

Stadtbücherei Pfullingen - Neues Leseverhalten

No Comment

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*